Die Bäckerin, der Ofenbauer und die andern.

Die Holzofenbäckerei ist ein Familienbetrieb. Organisch gewachsen aus Michael Kiefers Ofenbau-Firma und dem Showroom in Lotzwil, Silvia Kiefers Erfahrungen mit Ilona und Fabienne, ihren beiden älteren Töchtern aus erster Ehe, am Markstand in Langenthal und ihrer Ausbildung als Bäckerin und Konditorin.

 

Ein Mädchentraum wird wahr

Silvia Kiefer ist als junge Frau auf dem Arbeitsweg zu ihrem Lehrbetrieb im Solothurnischen täglich an einer anderen Bäckerei vorbeigefahren, die von einer Frau betrieben wurde. Silvia hat damals schon vom eigenen Betrieb in einer Branche geträumt, die von Männern geprägt wird. Mit der Holzofenbäckerei, dem Laden in Lotzwil, dem saisonalen Marktstand in Langenthal und vielen neuen und treuen Kundinnen und Kunden machen Silvia und Michael Kiefer diesen Traum heute mutig wahr.

 

In der Backstube

In der Backstube in Oberstockholz wird Holzofenbäckerin Silvia Kiefer von Eva Leuenberger unterstützt. Michael Kiefer sorgt unter anderem für die richtige Wärme in den Öfen, Marcel Heimberg für das Holz zum Feuern.

 

Im Laden und Bistro Ofenguck
Im Laden mit Bistro Ofenguck in Lotzwil werden die Kundinnen und Kunden neben Silvia Kiefer an verschiedenen Tagen von Eva Leuenberger, Beatrice Rothenbühler, Melanie Burgener, Lea Röthlisberger und Ilona Lüthi bedient.

 

Auf dem Markt in Langenthal
Von Anfang März bis Mitte Dezember sind an Samstagen von 7.30 bis 12 Uhr mittags Eva Leuenberger oder/und Beatrice Rothenbühler am Stand an der Langenthaler Marktgasse für Sie da.

 

 
 
 
 

 

Facebook Link