Ofenfrisch in der Langenthaler Marktgasse

Von Anfang März bis Ende Dezember ist am Samstag grosser Wochenmarkt in Langenthal – am Dienstag sogar übers ganze Jahr. Dann steht Kiefers portabler Holzofen am Dienstag von 8 bis 11.30 h und am Samstag von 8 bis 12 h in der Langenthaler Marktgasse. Auch Kiefers Marktstand ist ein Unikat.


Im neuen Marktstand von Kiefers Holzofenbäckerei stecken hunderte von Arbeitsstunden. Ein adäquater Verkaufspreis für diese modulare Konstruktion im Eigenbau liesse sich wohl kaum bezahlen, ist Michael Kiefer überzeugt. Er kam allein für Material und Arbeitszeit auf rund 50 000 Franken.


Dieser Markstand bleibt somit ein Unikat. Schnell und bequem auf- und abgebaut. Elegant und praktisch leicht in Form und Façon, perfekt für eine optimale Präsentation von Kiefers reichhaltigem Marktsortiment.


Hier gibt es ofenfrisch zu kaufen: Bauern- und Dinkelbrot, verschiedene Ruch- und Vollkornbrote, Züpfen, Weggli, Mütschli, Buttergipfeli, Kuchen und Süssgebäck. Dazu gehören u.a. auch Kiefers unverschämt leckeren Mandelecken, die längst legendären Schoggibummeli oder der umwerfend gute Russische Zupfkuchen.
 
Für Nachschub in allen Bereichen wird übrigens gleich vor Ort gesorgt. Michael Kiefers portabler Holzofen ist in der Marktgasse ein stets bewundertes Markenzeichen. Ganz zu schweigen vom feinen Duft, mit dem der direkt befeuerte Ofen jeweils den ganzen Markt bedient.


Die hausgemachten Sirups und Konfitüren werden im neuen Marktstand ebenfalls kundenfreundlich präsentiert. Da fällt einem das Zugreifen leicht.

 

 
 
 

 

 

 

Facebook Link